Konrad-Henkel-Examenspreis

Die Konrad-Henkel-Stiftung vergibt in jedem Semester einen Preis in Höhe von 2.500 € für das beste Examen im Fach Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Ein Beispiel aus dem Jahre 2018: Im Rahmen der Akademischen Feier der Wirtschaftwissensch. Fakultät wurde Karsten Lentz als Jahrgangsbester in der Betriebswirtschaftslehre mit dem Konrad-Henkel-Examenspreis ausgezeichnet. Er hatte seinen Master of Science in BWL mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen. HHU-Meldung zum Thema

Weitere Informationen zu dem Preis: E-Mail senden
 

Konrad-Henkel-Examenspreis 2018 BWL: Lucas Kohlmann (Henkel), Preisträger Karsten Lentz sowie Dekan Prof. Dr. Stefan Süß (Foto: HHU/GFFU/Jochen Müller).